Aktuelles Mitteilungen Mitteilung Detailansicht

SHK-Fachbetriebsschulung




Die SHK-Innung freut sich über ein volles Haus bei der Fachbetriebsschulung.
Die SHK-Innung freut sich über ein volles Haus bei der Fachbetriebsschulung.
(1/1) Galerie öffnen

Bei dem Tagessemiar "Erwerb der Fachbetriebseigenschaft zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen" ließen sich 30 Teilnehmer aus verschiedenen Bergsträßer Fachbetrieben schulen. Die Themen in diesem Lehrgang waren:

 

Einführung in die Thematik und aktuelle Rechtsentwicklung. Die Auswirkungen des WHG und der AwSV auf die Fachbetriebe des SHK-Handwerks. Die gesetzlichen und technischen Anforderungen an Heizölverbaucheranlagen, Übersicht über Vorschriften und Regelwerk. Oberirdische und unterirdische Heizölverbrauchertankanlagen. Aufstellen, Einbringen und Ausstattung, Stilllegung von Anlagen. Allgemeine Ausrüstungen, Rohrleitungen, Armaturen, Inhaltsanzeigen, Überfüllsicherung/Grenzwertgeber.

 

Das Seminar schloss mit einer Sachkundeprüfung.






Zurück